Schlagwort: Training

Ich … frustriert …

Ich weiß gar nicht, wo mir der Kopf steht. Irgendwie fehlt mir der Antrieb. Ich bin müde. Ich habe in den ersten drei Monaten dieses noch jungen Jahres mittlerweile drei Krankheiten ertragen. Es ist morgens dunkel und der Himmel fällt mir auf den Kopf. Am neunten April diesen Jahres steht der erste Halbmarathon dieser Saison …

Weiterlesen

Den Rhytmus im Blut!

Heute bin ich gelaufen wie ein Götterbote. Alles fiel leicht und ich genoss den Lauf trotz zügigen Schrittes. Es gibt Tage, da laufe ich viel langsamer, mein Puls ist höher und ich quäle mich von Kilometer zu Kilometer. In den achtziger Jahren habe ich auf meinem C64 ein Programm zur Ermittlung meines Biorhythmus installiert. Ich …

Weiterlesen

Ziellos durch den Winter!

Heute habe ich meine üblichen 1,5 Stunden am Freitag absolviert. Am Ende habe ich einen kurzen Stopp bei meinem Fahrrad- und Langlauf-Händler gemacht. Kurz die Uhr angehalten; jedenfalls versucht. Die Taste links unter streikt, versaut meine Zeit. Dann klappt es doch. Auf ein Neues… Kaum zu Hause angekommen das gleiche Spiel: die Taste links streikt. …

Weiterlesen