«

»

Mrz 09

Im Märzen der Bauer…

Es ist überlebt. Mal wieder. Der Winter verabschiedet sich langsam. Mit einer so schlechten Form bin ich die letzten Jahre nicht aus dem Winter gekommen. Jetzt werden mir die ersten Läufe im Frühling keinen Spaß machen. Wahrscheinlich lasse ich diese auch erst einmal ausfallen. Es kommt ja im Mai schon der erste Halbmarathon. Eigentlich früh genug. Ist zwar so spät wie noch nie, aber die tollen Läufe kommen sowie im Spätsommer oder Herbst. So kann ich mich trösten und von meinem Motivationstief ablenken.

FrühlingHeute musste ich noch ein wenig durch Schnee laufen. Aber zum ersten Mal seit gefühlten Monaten konnte ich wieder ohne Mütze und Handschuhe laufen. Manchmal habe ich sogar meine Sonnenbrille vermisst; einfach herrlich.

Ganz Deutschland ist unter Hochdruckeinfluss und ich kann mir vorstellen, dass es im Moment vielen so geht und ich bin schon jetzt gespannt, wie sich plötzlich die Zahl der Läufer exponentiell vervielfacht. Endlich nicht mehr allein. Kein stummes Kopfnicken zu dem einzigen Läufer, der einem – wenn man Glück hat – bei diesem trostlosem Wetter entgegengekommen ist.

Auf geht’s: Lasst uns den Frühling begrüßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>